Logo von Personal Escort

Escort in Deutschland

Seit Jahren wird Escort in Deutschland immer beliebter. Dafür gibt es viele Gründe. Escort ist eine Möglichkeit, wunderbare Stunden vollkommen ohne Verpflichtungen erleben zu können. Hierbei vermischen sich die unterschiedlichsten Begleitformen auch mit erotischen Variationen. Eine solche große Vielfalt lässt sich nur im Escort finden. Die meisten Kunden schätzen die persönliche Art der attraktiven Damen, die häufig bereits mit einem Lächeln überzeugen können. Ebenso geschätzt wird, dass die Girls im Escort keine Professionellen sind, sondern fast immer auch noch einen anderen, gut-bürgerlichen Beruf ausführen, beziehungsweise sich sogar noch im Studium befinden. Diese Mischung aus Selbstbewusstsein und Bildung ist das, was viele Männer im Escort bevorzugen. Es geht nicht nur um Erotik.- Nähe und Wärme sind viel entscheidender. Dazu gehören auch fordernde Gespräche über Gott und die Welt.

Was bedeutet Escort

Die Damen vom Escort begleiten Männer auf Geschäftsreisen, zu Messen, in den Urlaub und ins Hotelzimmer. Auf Wunsch teilen sie mit ihm für eine gebuchte Zeit sein Leben und werden dadurch sprichwörtlich zu einer Geliebten auf Zeit. Für die Kunden offenbart sich genau darin der große Vorteil. In der Regel sind sie beruflich stark eingebunden. Für eine feste Beziehung bleibt nur wenig Zeit. Die Damen vom Escort sind eine willkommene Alternative. Getreu dem Motto „Nur die schönen Zeiten erleben“ zaubern die zauberhaften Models unvergessliche Stunden, die nach dem Wunsch des Kunden ausgelebt werden. Es war nie einfacher, eine Frau für gewisse Stunden im Escort zu buchen. Dabei sind die Erwartungen auf beiden Seiten hoch.
Die Kunden erwarten beim Begleitservice nicht nur einfach Erotik auf dem Hotelzimmer, sondern stellen insgesamt an eine Buchung hohe Ansprüche. Konversation, gutes Benehmen und charismatisches Auftreten sind daher für die Frauen von einer Escort Agentur besonders wichtig. Bereits in den ersten Minuten müssen sie überzeugen können.

Warum machen Frauen das

Es gibt viele Gründe, warum Frauen sich für einen Escort Job interessieren. Auf der einen Seite verlockt natürlich ganz klar das große Geld. Die meisten Damen, die im Escort erfolgreich sind, verdienen ganz gut. Manchmal ist es aber auch (zusätzlich) eine Mischung aus Neugierde und dem Wunsch nach erotischen Abenteuern. Häufig sind es tatsächlich junge Frauen, die auch offen für neue Erfahrungen sind. Der Escort bietet dann nicht nur die Möglichkeit, nebenbei zum Beispiel das Studium zu finanzieren, sondern auch ganz diskret erotische Abenteuer zu erleben und erfolgreiche Männer kennenzulernen. Nacktheit bereitet den Begleitdamen keine Probleme. Sie können sich durch ihre offene Art recht leicht auf die Bedürfnisse und Wünsche einen Kunden einstellen. Sie gelten als die perfekte Geliebte, die Mann für wenige Stunden oder deutlich länger buchen kann.

Nicht nur Erotik

Escort bedeutet aber nicht nur Abenteuer der erotischen Facette. Viele Männer buchen die Damen bei der Begleitagentur, um einfach einen schönen Abend im Restaurant zu erleben oder einfach nur ganz unverbindlich zu reden. Die meisten Kunden stehen beruflich fest im Leben, Zeit für sinnliche Erfahrungen bleibt dabei kaum. Auch private Gespräche werden zu einer begehrten Sache, die dann ganz unverblümt mit den Models vom Escort ausgelebt werden können.

Escort Damen buchen

Diskretion ist die wichtigste Betonung, wenn es um eine Buchung geht. In der Regel lassen sich attraktive Damen bei einer Escort Agentur finden oder direkt auf den großen Plattformen, die häufig eine Übersicht für ganz Deutschland beinhalten. Alle relevanten Daten für eine Buchung als auch große und exklusive Bilder lassen sich dort im Profil der jeweiligen Damen finden. Ist die Wunschbegleitung für ein Escort Date erst gefunden, kann sie sogleich auch direkt über Telefon gebucht werden. Die meisten Damen stehen bereits ab 2 Stunden für ein Date zur Verfügung.
Wie bereits anfangs erwähnt, sind aber auch längere Begleitungen im Escort kein Problem Besonders beliebt sind zudem Urlaubs- und Geschäftsbegleitungen, die sich durchaus auch über mehrere Tage oder Wochen ziehen können. Das Honorar für ein Escort Date ist unterschiedlich. Bei den Agenturen beginnt es oft ab 150 Euro pro Stunde, kann aber ebenso deutlich weiter nach oben ansteigen.

Escort ist legal

Vielfach kommt die Frage, ob eine Buchung im Escort oder das Angebot als solches überhaupt legal sind. Bereits seit 2002 wurde die käufliche Liebe legalisiert. In Deutschland dürfen seitdem die Escort Damen ihre Leistungen ganz offiziell anbieten und bewerben. Sie müssen jedoch mindestens 18 Jahre alt sein. Das gleiche bezieht sich auf Männer, die eine Begleitdame für eine gemeinsame Zeit buchen möchten. Sowohl das Anbieten als auch die Inanspruchnahme von Escort Dienstleistungen sind in Deutschland ohne weitere Einschränkungen erlaubt.

Unser Fazit zum Escort

Wer ein Escort Date bucht, möchte Entspannen und Abenteuer erleben oder einfach die Gesellschaft von attraktiven, gebildeten Damen genießen. Wie auch immer die Wünsche und Vorstellungen im Einzelnen sind, die Models sorgen stets dafür, dass die gebuchte Zeit zu einem wunderschönen Erlebnis wird. Für viele Männer bleibt das Date im Escort sogar in vielen Fällen unvergesslich. Das Schöne an einer Begleitung: Alles reduziert sich auf das Wesentliche. Es geht nur um die schönen Dinge und Erlebnisse im Leben. Negative Punkte bleiben außen vor.