Logo von Personal Escort

Escort in Magdeburg

Perfekte Körper, attraktive Frauen und Unterhaltung auf hohem Niveau in einer bezaubernden Umgebung,- so sieht der Escort in Magdeburg aus. In der ehemaligen Oststadt hat sich vieles geändert. Früher genoss die Stadt einen schlechten Ruf. Heute wurde vieles saniert, restauriert und Magdeburg erscheint in einem sauberen und modernen Gewand. Einladend für Touristen aber auch Geschäftsleute aus aller Welt. Der Escort in Magdeburg wird dabei gerne in Anspruch genommen. Immer mehr Frauen interessierten sich in der Stadt für diese Tätigkeit. Unvergessliche Momente lassen sich mit den kultivierten Damen vom Escort ausleben. Angeboten wird nicht nur der klassische Hotelservice, sondern auch der immer populärer werdendeHausservice. Dabei kommen die Damen vom Escort Magdeburg direkt in die Wohnung (also Hausbesuch). Wünsche und Vorstellungen der Kunden werden bei jedem Date individuell umgesetzt.

Tipps für den Besuch beim Escort Magdeburg

Wichtig ist in vielen Fällen zunächst einmal Hotel. Schließlich soll der Rahmen angemessen ausfallen, damit das Date mit dem Escort Girl in Magdeburg auch wirklich genossen werden kann. Leider gibt es noch nicht viele gute Häuser in der City. So ist zum Beispiel das Ramada in Magdeburg mit 5 Sternen zu empfehlen. Es befindet sich allerdings etwas außerhalb. Dafür ist der Preis kleiner. 5-Sterne Komfort direkt in der City gibt es in der Ratswaage. Aber auch das 4 Sterne S ArtHotel in Magdeburg überzeugt für ein ungestörtes Date mit dem Escort. Ebenso wie das Maritim, das ebenfalls direkt am Platze liegt. Etwas romantischer, aber außerhalb befindet sich der Herrenkrug. Ein Parkhotel in sehr idyllischer Umgebung mit 4 Sternen. Sehr beliebt bei den Damen vom Escort Magdeburg.

Tipps für das Sightseeing

Die Stadt selbst hat einige Highlights zu bieten, die gemeinsam mit dem Escort Girl entdeckt werden können. Ein Muss auf der Liste in der Elbmetropole ist der St. Mauritius Dom, als auch das Kunstmuseum im Kloster unserer Lieben. Tolle Highlights, die mit der Escort Begleitung zu unvergesslichen Momenten werden kann. Übrigens befindet sich in Magdeburg die längste Kanalbrücke der Welt. Sie wurde einst von Friedrich Hundertwasser geschaffen, als die grünen Zitadellen von Magdeburg. Zu finden ist die Kanalbrücke direkt am Wasserstraßenkreuz. Die Damen vom Escort kennen und lieben diesen Platz. Ein toller Ausflug, für alle die sich erholen möchten und dabei den Flirt des Augenblicks genießen wollen.
Direkt in der City rund um den alten Markt befindet sich die Altstadt. Das Rathaus ist eine Besichtigung wert. Aber auch das Denkmal direkt am Markt, das Kaiser Otto I. zeigt.

Romantik für den Escort Magdeburg

Überall gibt es große Parklandschaften, mit viel Grün und Wasser. Eine grüne Lunge ist entstanden, die sich über ganz Magdeburg zieht. Der Herrenkrug ist einer der ältesten Landschaftsparkt in der Stadt. Romantisch, herrschaftlich und ideal für den kleinen und großen Lustbummel mit einer Dame vom Escort.
Eine weitere Empfehlung ist die Straße der Romantik. Die Route führt über 1000 kmund durch das ganze Bundesland, bis zu Magdeburg. Im Vordergrund steht das Deutsche Mittelalter mit vielen romantisch anmutenden Plätzen und Bauten. Eine Art Wellness und Entspannung, die gemeinsam mit den Damen vom Escort erlebt werden kann.

Kulturell in Magdeburg

Doch auch kulturell hat die Stadt vieles zu bieten. Zahlreiche Museen bieten einen verblüffenden Einblick und können mit der Damen vom Escort einfach besucht werden. Zudem gibt es in Magdeburg ein großes Angebot im Theater, beim Kabarett oder auf den anderen Bühnen, die im Kleinen und großen überall verstreut in der City zu finden sind. Der Escort stellt auf Wunsch gerne ein ganz persönliches Rahmenprogramm für den Besuch zusammen. Selbstverständlich vollkommen diskret. Am Ende bleibt dann die aufregende Nacht mit der Dame vom Escort Magdeburg, die mit Sicherheit zum Highlight werden dürfte.